x

Pitch Patsche

Über Wettbewerbspräsentationen ist oft und viel geschimpft worden. Wir haben uns heute auf folgende, recht klare Linie festgelegt:

1. Ist der Job interessant (50%)?
2. Wird der Pitch vergütet (50%)?

Erreicht der Pitch mindestens 100%, nehmen wir gerne teil. Deshalb:

Ja, wir pitchen. Planen Sie mit uns, wenn Sie bereit sind:

Ein klares Briefing zu erstellen.

Zwischen 5 und 10% der Auftragssumme als Pitch-Honorar einzuplanen. Wir können das später verrechnen.

Uns als Fachleute zu behandeln, die wir tatsächlich sind (auch wenn es manch einer kaum glauben mag).

Uns nicht nur einzuladen, weil Sie keinen anderen Doofen finden.

 

Hört sich krass an? Wenn Sie wüssten, was wir im Rahmen von Pitches erlebt haben.